Der Podcast für Gesundheit und Lifestyle unserer Generation!

 Das moderne Lebensgefühl der neuen „UHundert-Jährigen“ 

An dieser Stelle findet Ihr unsere Folgen direkt. Aber wir sind natürlich auch bei iTunes, Spotify, fyyd und anderen Anbietern – und freuen uns über Eure Bewertungen!

Unser „Alter“ ist so vielfältig wie das Leben!

Was bewegt uns? Wie steht es um unsere Ziele? Was macht uns froh, wovor fürchten wir uns? Gesundheit, Soziales Leben, Anforderungen, die an uns gestellt werden… Das alles spielt eine große Rolle, wenn es um unser Wohlbefinden geht.

Resilienz und Erfahrung – gehört das zusammen?

Mit Sabina Kocot, Coach und Ausbilderin für Burnout-Prophylaxe-Therapeut:innen.
Wer kann besser mit Stress und Stressoren umgehen? Jüngere, unverbrauchte Menschen, oder doch die etwas älteren, erfahrenen? Darüber gibt Sabina Kocot im Interview mit Uta Pack Auskunft. Sie beleuchtet dabei die individuelle Vorgehensweise im Umgang mit Stress, erklärt den Begriff der „Resilienz“ und lotet die Stärken und Schwächen des Miteinanders aus.
Was bedeutet Stress für jeden einzelnen von uns, wie sind unsere Strategien (haben wir überhaupt welche?) Und welchen Einfluss haben unsere Gedanken?

Jetzt hören »

Langweilt Euch!

„Im Teufelskreis der Lust“ verspricht mehr als ihr denkt und ist trotzdem ein Gewinn. Dieses mal geht es um die Lust mit der Lust.
Nein, nicht so wie ihr denkt, sondern als neurowissenschaftliche Basis allen Lebens, allen Lernens und allen Wollens. Was haben Fernreisen, Genuss, Drogen, Verzicht, Langeweile und Grenzerfahrungen gemeinsam? Und was haben Neid, der Glücksindex und das sog. „GABA“ damit zu tun?

Wir besprechen das Buch von Ingo Schymanski über die Wirkungen unseres Belohnungssystems.

Jetzt hören »

Altern ohne Angst

Imaginäre Einschränkungen – was bilden wir uns ein, wann resignieren wir zu früh, warum ist das Alter so negativ besetzt. Und: gibt es Alternativen?

Jetzt hören »
Andreas Schmidt

Alles eine Frage der Neuropsychologie

Andreas Schmidt, ganzheitlich Integrativer Atemtherapeut, Dozent und Autor von Computerbüchern, Langjähriger Gruppen- u. Seminarleiter im Bereich Jugendfreizeit und Erwachsenenbildung und Psychotherapeut, spricht übers Älterwerden.Ganzheitlich, mit umfassenden Blick auf den Wandel der Generationen, kurzweilig und mit viel Hintergrundwissen. 

Jetzt hören »
Das Moderatorenteam Uta und Stefan

Sind wir schon alt?

Wir gehen das Thema ehrlich und unverkrampft an. Was ist, was bleibt und was noch werden kann, erklären Uta und Stefan, selbst MItte Fünfzig im Gespräch mit Experten aus vielen Fachgebieten.

Jetzt hören »

Wir hören hin und sprechen mit:

Uta Pack

… fast 58 Jahre alt, lebt auf dem Land in der Soester Börde, hat allerdings während ihres Studiums und ersten Jahren im Job Erfahrung mit dem Leben in der Ruhr-Metropole machen dürfen.
Uta arbeitet als Marketingassistentin für mittelständische Unternehmen im Bereich PR, Grafik und Veranstaltungsorganisation und hat jahrelange Theaterbühnen-Erfahrung.

In der Nähe von Soest ist sie nun umgeben von Feldern und renaturierten Bachläufen in Naturschutzgebieten.

„Wir wollen alle gesund alt werden. Aber niemand will alt sein. Vieles können wir selbst dazu beitragen. Manches überfällt uns im schlechtesten Augenblick. Ich mag den realistischen Blick, ich weiß ein Stück Schokolade zu schätzen und weiß, dass Leben und Gesundheit nicht immer planbar sind.“

Stefan Schmidt

… beinahe 57, seit jeher ein Stadtmensch und lebt mitten in Düsseldorf. 

Als aktives Mitglied im Verein streamd.de ist er in Live-Sendungen zu hören und erstellt Podcasts für Verbände, Vereine und mittelständische Unternehmen unter dem Label futux.de.

„Die Gesundheit und unsere Lebensqualität rücken immer mehr in den Fokus, je älter wir werden. Wir können nicht mehr einfach alles auf später verschieben und müssen uns damit abfinden, dass ein Marathonlauf nicht mehr das Richtige für uns ist. Wir wollen zeigen was geht – was tut uns gut, wieviel Bewegung brauchen wir, was kann Ernährung für uns tun….
und für mich geht es auch darum, dass es völlig okay ist, ein Buch zu lesen oder eine interessante Sendung zu hören oder zu lesen – Wellness fängt zu Hause an.“

Gesundheit

Es ist unser aller Ziel, möglichst gesund möglichst alt zu werden.

In unserem Podcast hören Sie von unseren und Ihren „inneren Schweinehunden“ und wie man sie anleint.

Wir plaudern über unsere eigenen Erfahrungen und Schwierigkeiten bei der Umsetzung von Zielen.

Unsere Themen reichen von Ernährung über Sport bis zu Achtsamkeit. 

Lifestyle

Relaxen, Urlaub, Hobbys, wir geben Tipps für den Feierabend und die Freizeit.

Ob es um Braingym geht, um Fitness-Tipps oder um gut recherchierte Sachbücher zu unterschiedlichen Themen – in unseren Podcasts zum Thema U-Hundert finden Sie in Zukunft viel Information.  

Infotainment

Begleiten Sie uns und profitieren Sie von Interviews mit überraschenden Gästen, Buchvorstellungen und besonderen Angeboten!

Gut recherchiertes Hintergrundwissen, gespickt mit persönlichen Erfahrungen, motivierenden Fakten, aber auch konträren Ansichten machen U-HUNDERT zu einem besonderen Hörgenuss.